Werden Sie SSI Assistant Instructor und beginnen Sie unter indirekter Aufsicht mit dem Unterrichten des Try Scuba Diving-Programms sowie der Einstiegsklassen.

SSI Assistant Instructor

Mit dem SSI Assistant Instructor lernen Sie, wie Sie Programme selbst durchführen und wie Sie zu Freizeit-Tauchprogrammen springen. Fangen Sie an zu unterrichten und sammeln Sie Erfahrung als Tauchlehrer.

Häufig gestellte Fragen

Was sind die Voraussetzungen, um am Assistant Instructor Course teilzunehmen?

Die Voraussetzungen für die Teilnahme am SSI Assistant Instructor-Kurs sind:

  • 18 Jahre oder älter
  • 60 oder mehr protokollierte Tauchgänge (75 nach Abschluss)
  • Sei ein Divemaster (oder ein Äquivalent einer anderen Organisation)

Wie viel Zeit muss ich für den Assistant Instructor Course einplanen?

Der Assistant Instructor Course ist für 4 volle Tage geplant und kann auf einen 5. Tag verlängert werden.

Was kann ich im Vergleich zu einem SSI Divemaster noch tun / unterrichten?

Zusätzlich zur Aufgabe eines SSI-Divemasters können Sie:

  • Unterrichten, überwachen und zertifizieren Sie: Scuba Rangers, Try Scuba, Scuba Skills Update, Perfect Buoyancy
  • Unterrichten Sie den Open Water Diver in akademischen und begrenzten Wassersitzungen, mit Ausnahme von Notfall-Aufstiegsfähigkeiten, und unter der indirekten Aufsicht eines Ausbilders.
  • Überwachen und bewerten Sie die Oberflächenfähigkeiten während der Open-Water-Trainingstauchgänge für den Open-Water-Tauchkurs unter indirekter Aufsicht eines Tauchlehrers.
  • Werden Sie Speziallehrer (nur bestimmte Spezialitäten).

Wie weit möchten Sie gehen?

  • Assistant Instructor
  • 1.000
    Fangen Sie an zu unterrichten!
    • SSI Assistant Instructor
    • Einschließlich: Didaktische Materialien, Gebühren

    Dauer: 6 Tage

  • Lehrer
  • 2.600
    Null zum Helden!
    • SSI Assistant Instructor
    • SSI Open Water Instructor
    • Einschließlich: Didaktische Materialien, Gebühren

    Dauer: 15 Tage