Entdecke Wracks, abgelegene Orte und wunderschöne Höhlen!

Spezialtauchgänge

Unsere Spezialtauchgänge sind meist abgelegene oder fortgeschrittenere Tauchplätze, die wir während unserer täglichen Tauchausflüge in die Pollensa Bay nicht besuchen.

Normalerweise werden die Spezialtauchgänge an Wochenenden (Samstag und / oder Sonntag) als Ersatz für unseren Doppeltauchgangangeboten. Diese Tauchgänge bieten fortgeschrittenere Höhlen, unser Wrack und el Colomer. Abhängig von den ausgewählten Tauchgängen musst Du möglicherweise bis zu einem ganzen Tag für zwei Tauchgänge einplanen. Bitte denke daran, die Tiefenbeschränkungen deiner Zertifizierung zu beachten, da wir dies tun.

Willst du einen Nachttauchgang machen? Entdecke die Vielfalt des Meereslebens im Dunkeln und finde jagende Tintenfische, versteckte Skorpionfische und furchtlose Sepia. Unsere Nachttauchgänge werden auf Anfrage vor der Küste an unserem örtlichen Tauchplatz Cala Erotica durchgeführt.

Dauer der Tauchgänge

Unsere Tauchgänge sind auf eine maximale Tauchzeit von 60 Minuten, deinen Luftverbrauch sowie durch die Einhaltung der Dekompressionsgrenzen begrenzt.

Tiefe

Die Tiefenbegrenzung wird durch deine Zertifizierungsstufe bestimmt. Die meisten unserer Spezialtauchgänge überschreiten die Open Water Diver-Beschränkung von 18 m und erfordern eine Advanced (SSI AA, PADI AOWD oder gleichwertig) oder Deep Dive Specialty.

Bootstauchen

Alle unsere Doppeltauchgänge werden von unserem SKUALO VI durchgeführt, einem Zodiac-Schnellboot mit 350 ps / V8-Antrieb, das von einem professionellen Kapitän gesteuert wird.

Zertifizierte Guides

Alle unsere Double Dives werden von mindestens einem zertifizierten SSI Professional unseres mehrsprachigen Teams geleitet.

Zuschläge

10 €

Nachtzuschlag

Der Nachtzuschlag gilt für Tauchgänge außerhalb der normalen Arbeitszeiten der Tauchbasen.

10 €

Entfernungszuschlag

Der Entfernungszuschlag gilt für Tauchgänge außerhalb der Bucht von Pollensa. Er gilt nur einmal, auch wenn beide Tauchgänge (bei zwei Tauchgängen) als Entfernungszuschlag gekennzeichnet sind. Der Entfernungszuschlag kann mit anderen Zuschlägen kombiniert werden (mit Ausnahme des Ganztagszuschlags).

5 €

Wrackzuschlag

Gilt für alle unsere Wracktauchgänge. Es kann mit anderen Zuschlägen kombiniert werden und wird auf alle Wracktauchgänge angewendet, die während derselben Reise durchgeführt wurden.

5 €

Zuschlag für "fortgeschrittene" Höhlen

Gilt für alle unsere "fortgeschrittenen" Höhlentauchgänge. Es kann mit anderen Zuschlägen kombiniert werden und wird auf alle „fortgeschrittenen“ Höhlentauchgänge angewendet, die während derselben Reise durchgeführt wurden.

20 €

Ganztageszuschlag

Gilt für alle unsere ganztägigen (6 - 8 Stunden) speziellen Tauchausflüge (zwei Tauchgänge). Es kann mit anderen Zuschlägen kombiniert werden (außer dem Entfernungszuschlag).

Häufig gestellte Fragen

Was sind die Voraussetzungen, um an einem Spezialtauchgang teilzunehmen?

Um an unseren Spezialtauchgang teilnehmen zu können, müssen Sie die folgende gedruckte oder digitale Dokumentation vorlegen:

  1. Du musst vorher mit uns getaucht sein.
  2. Dein gültiger Tauchschein (Mindestniveau auf dem entsprechenden Tauchplatz angegeben).
  3. Tauchversicherung deckt Dekompression und andere tauchbedingte Unfälle und Verletzungen ab. In Spanien gesetzlich vorgeschrieben.
  4. Ärztliche Bescheinigung als Nachweis deiner körperlichen Tauchfähigkeit vor.
  5. Mit der Buchung einer Aktivität akzeptierst Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wie viel Zeit muss ich für einen Spezialtauchgang einplanen?

Unsere Spezialtauchgänge dauern je nach ausgewähltem Tauchplatz zwischen 4/5 Stunden und einem ganzen Tag. Alle unsere Tauchgänge sind auf eine maximale Tauchzeit von 60 Minuten begrenzt, können jedoch je nach Tauchplatz (Grenzwerte ohne Dekompression) und Luftverbrauch kürzer sein.

Ist es möglich, einen Spezialtauchgang ohne Taucherfahrung zu machen?

Wenn Du nicht die nötige Erfahrung im Tauchen haben, schau bitte unsere Doppelte Tauchgänge und Einzeltauchgängean, oder wenn Du kein zertifizierter Taucher bist, entweder das Try Scuba Diving (ein Tauchgang von der Küste) oder Basic Diver (zwei Tauchgänge, einer von der Küste und einer vom Boot).

Ich habe schon eine Weile nicht mehr getaucht. Muss ich einen Auffrischungstauchgang machen?

Die gleichen Einschränkungen wie für unseren regulären Doppeltauchgang gelten zusätzlich zu den Anforderungen, die in den Anforderungen für diese Tauchgänge angegeben sind (Frage 1).

Gibt es Aktivitäten für meine nicht tauchende Familie?

Leider nehmen wir keine Bootspassagiere mit auf unsere speziellen Ausfahrten. Außer auf die ganztägigen Ausflüge in den Cabrera Marine Reserve Park.

Andere empfohlene Aktivitäten für dich...

SSI-Spezialkurse

Werde ein sicherer Taucher!

SSI-Spezialkurse

Tauchen von 18 - 40m!

SSI-Spezialkurse

Verbessere deine Tarierung!